Revolutionäre der Schuhindustrie

Aktuelle Nachrichten der Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ):

Regionale Verbundenheit, Komfort-/Sportschuhe und Religion. In diesem Dreiklang gehen Karl Müller Senior (kybun) und Karl Müller Junior (Joya) ganz eigene Wege – in ihrem Leben und als Unternehmer.

Dabei verlieren sie nie ihr übergeordnetes Ziel aus den Augen: "Es geht nicht um den größtmöglichen Umsatz, sondern darum, schmerzfreies Gehen zu ermöglichen!", so Karl Müller Senior & Junior.

Lesen Sie hier den spannenden Artikel in der FAZ über Gründungsphase, die Zusammenarbeit und die Zukunft der beiden Familienunternehmen…


Share this post



← Older Post